Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen
14/03
2019

Schülerfirma

Star Company

Klick hier für das Video.

Seit diesem Schuljahr gibt es wieder eine Schülerfirma mit dem Namen …
› mehr

„StarCompany“. Ab Freitag, den 08. Februar 2019, werden wir verschiedene Textilien verkaufen, auf denen unser eigenes Schullogo aufgedruckt wird, das vor einigen Jahren eine Schülerin hierfür entworfen hat. Wir werden im Laufe des Schuljahres unser Sortiment noch erweitern und ebenfalls gelegentlich Projekte veranstalten.
Zum Kauf unserer Produkte müssen Sie bzw. Ihr Kind einen oder mehrere Artikel auf dem Formular (siehe Anhang) auswählen und bei der Schülerfirma im Raum A 211 (über dem Lehrerzimmer) jeden Montag, Mittwoch oder Freitag zwischen 7.00 und 7.20 Uhr oder während der Pause abgeben und gleich bar bezahlen. Während dieser Öffnungszeiten können die Textilien auch anprobiert sowie alle bestellbaren Farben und das aufgedruckte Schullogo begutachtet werden.
Die Textilien werden bei der Firma Hagebo in Deinigen bestellt und bedruckt. Hersteller ist die Firma Hakro, die für qualitativ hochwertige und langlebige Textilien steht.
Wir würden uns freuen, wenn viele Schüler unsere Produkte bestellen, da der minimale Gewinn je Artikel der Schule zugutekommen wird.

Mit freundlichen Grüßen

StarCompany

Mitglieder der Schülerfirma: Selina Schröppel, Marie Strobel, Angelina Röttinger, Jennifer Gross, Michelle Eichel, Viktoria Zoj, Serafino Machado-Kühn

Betreuer: Thorsten Gleichmar

› Details ausblenden

16/02
2019

StarCompany mit Werbeslogan

We are one, we are stars

Die Schülerfirma der Realschule Maria Stern veranstaltete einen Wettbewerb, eine Art Werbespruch zu finden, der zur Schule passt. Wirtschaftslehrer Thorsten Gleichmar konnte der neu gegründeten StarCompany damit zeigen, dass auch das Marketing bei einer Firma eine gewisse Rolle spielt. Von den 40 eingegangenen Vorschlägen gewann der Spruch „We are one, we are stars“ von Leonie Stumpf aus der Klasse 10C.
› mehr

Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Ideen der Schülerinnen Emilia Birzele und Jana Biller von der 6C („Die Sterne leuchten für die RMS“) und der Vorschlag von Lotta Wiedemann („RMS: Mein Stern im Ries“).

Helmut Radeck

› Details ausblenden

20/05
2019

Das neue Bestellformular

(pdf/102KB) zum Download